„Schreibt mir gerne eure Steuerfragen an charlie@hrsteuer.de

IStR Update 2/2018: Immobilien in Spanien

Urlaub in Spanien in der eigenen Ferienimmobilie.  Was als Urlaubsziel reizvoll ist kann aus steuerlicher Sicht unerwartete Belastungen mit sich bringen. Im Folgenden sind mögliche, in Spanien anfallende Steuern, dargestellt:

Beim Erwerb:

  • Mehrwertsteuer beim Erwerb einer neuen Immobilie (zurzeit 10%) oder ggf. andere Steuer je nach autonomer Gemeinschaft
  • Grunderwerbsteuer beim Erwerb einer gebrauchten Immobilie (6-11%)
  • Stempelsteuer auf Neubauten (1,5%)

Bei Verwaltung:

  • Grundsteuer
  • Vermögenssteuer (0,2-2,5%)
  • Einkommensteuer im Fall der Vermietung

Beim Verkauf:

  • Wertzuwachssteuer (max. 30%) – derzeit gesetzliche Änderung im Gesetzgebungsverfahren
  • Veräußerungsgewinnsteuer (19-24% je nach Ansässigkeit)

Bei Schenkung/Erbschaft:

  • Erbschaft- und Schenkungssteuer (7,65-34% wobei Begünstigungen und Steuerbefreiungen zu beachten sind)
  • Wertzuwachssteuer (siehe zuvor)

In wieweit eine Doppelbesteuerung der unterschiedlichen Steuerarten in Deutschland und Spanien vermieden werden kann richtet sich nach dem Doppelbesteuerungsabkommen zwischen den beiden Staaten.

Es ist jedoch zu beachten, dass zwischen Spanien und Deutschland kein Doppelbesteuerungsabkommen für Erbschafts- und Schenkungssteuer besteht. Somit drohen in diesem Bereich Doppelbesteuerungen.

Aufgrund der zuvor kurz dargestellten Vielzahl an spanischen Steuern ist eine individuelle Beratung unerlässlich. Hierzu arbeiten wir mit unseren Partnern von PrimeGlobal in Spanien zusammen.

Sprechen Sie uns deshalb frühzeitig an. Wir beraten Sie gerne.

 

Ihr HR-Steuerteam

 

Juli 2018

Aiko Ringwald
Steuerberater/Fachberater für Internationales Steuerrecht

 
mhei-ring 2020-10-21 wid-41 drtm-bns 2020-10-21
Marktanalyse Mannheim, Steuerbuero Worms, Wirtschaftsberatung Karlsruhe, Steuerberater Worms Gruendungsberatung, Steuerberater Mannheim Lohnbuchfuehrung, Standortanalyse Mannheim, Steuerrecht Worms, Finanzbuchhaltung Worms, Lohnbuchhaltung Worms, Steuerberater Mannheim Existenzgruendung